Neue Schächte am Dürrenstein

5. November 2016   Dürrenstein

Bei einer ausgedehnten Wanderung durch Walter und Cora Fischer am 24.9.2016 konnten im Schwarztal in 1500 m Seehöhe zwischen Hühnerkogel und Schwarzkogel zwei Schächte entdeckt werden. Bei einer weiteren Fahrt am 5.11.2016 durch Reinhard und Walter Fischer, bei der ab 1400 m Seehöhe bereits ein paar Zentimeter Schnee lagen, wurden die Schächte schließlich erforscht und vermessen: Schwarztalschacht I (1815/417) L 54 m, T -24 m, Schwarztalschacht II (1815/418) L 10 m, H -6 m. Zoologisch interessant waren zwei Schneckenkanker im Schwarztalschacht I.

Mit dabei: Walter und Reinhard Fischer
Vermessen: 64 m

[ zurück ]

Blick ins Schwarztal. Foto: W. Fischer
Blick ins Schwarztal. Foto: W. Fischer
Vermessung Schwarztalschacht II. Foto: W. Fischer
Vermessung Schwarztalschacht II. Foto: W. Fischer
Im Schwarztalschacht I. Foto: W. Fischer
Im Schwarztalschacht I. Foto: W. Fischer
Schneckenkanker (Ischyropsalis kollari?) im Schwarztalschacht I. Foto: R. Fische
Schneckenkanker (Ischyropsalis kollari?) im Schwarztalschacht I. Foto: R. Fische

[ zurück ]